Link verschicken   Drucken
 

Arztinformation

Muster Heilmittelverordnung 18

Der Heilmittelerbringer (Ergotherapie „Hand in Hand“) ist verpflichtet, bestimmte Angaben auf der Verordnung zu überprüfen.

Pflichtangaben auf dem Rezept sind folgende:

 

-ICD-Code und Diagnose

 

-Leitsymptomatik und ggf. Spezifizierung des Therapieziels

 

-genaue Bezeichnung des Heilmittels
 

-Anzahl und Frequenz der Leistung
 

Jedes Rezept muss mindestens 14 Tage nach Ausstellung begonnen werden!

Sind die Angaben nicht vollständig bzw. fehlerhaft ist eine Änderung beim verordnenden Arzt erforderlich.